Fallstudienseminar

Das Fallstudienseminar wird ebenfalls als klassische Präsenzveranstaltung mit Ausnahme der Auftaktsitzung durchgeführt. Angemeldete Studenten wurden am 05.04.2022 über Ihre Themen/Betreuer per E-Mail informiert. Weitere Termine zu dem Seminar finden Sie hier. 

Fallstudienseminar

Die Bearbeitung von Fallstudien stellt ein an deutschen Universitäten bisher noch relativ selten eingesetztes, aber äußerst praxisnahes Lehrkonzept dar, mit dem den Studierenden die Möglichkeit geboten wird, das im Studium erworbene theoretische Wissen auf konkrete betriebswirtschaftliche Problemstellungen anzuwenden. Ziel dieser Lehrmethode ist es, den Teilnehmern Gelegenheit zu geben, sich aus der passiven Rolle eines "Zuhörenden" zu befreien und aktiv an der Lösung einer vorgegebenen Problemstellung mitzuarbeiten. Analog zu den Anforderungen im späteren Berufsleben muß dazu das an der Universität erworbene Fachwissen in einer an die betriebswirtschaftliche Realität angelehnten Entscheidungssituation angewendet werden. Am Lehrstuhl Unternehmens- und Technologieplanung wurden bisher primär Fallstudienseminare zur strategischen Planung angeboten, die seitens der Studenten auf ein großes Interesse und eine positive Resonanz gestoßen sind. Das vom Lehrstuhl Unternehmens- und Technologieplanung angebotene Fallstudienseminar richtet sich an Studierende der Wirtschaftswissenschaften/Betriebswirtschaftslehre im Hauptstudium und ist Bestandteil der Vertiefung (Schwerpunkt- und Wahlpflichtfach) "Unternehmens- und Technologieplanung".

Die Veranstaltung wird als Seminar mit einer großen Fallstudie zur aktuellen betriebswirtschaftlichen Fragestellungen in Netzindustrien angeboten und ist hinsichtlich der Anzahl der Teilnehmer bislang nicht beschränkt. Als Arbeitsmaterial wird vom Lehrstuhl vor Beginn der Veranstaltungen eine Aufgabenstellung herausgegeben, welche die Beschreibungen einer betriebswirtschaftlichen Problemstellungen mit kurzen Hinweisen zur Problembearbeitung enthält. Die Teilnehmer/innen sollen ausgehend von der Aufgabenstellung eine eigenständige Seminararbeit anfertigen, die einerseits den aktuellen wissenschaftlichen Diskurs darstellt sowie andererseits betriebswirtschaftlich fundierte Handlungsempfehlungen zur Lösung des gestellten Problems darlegt.

Organisation/Termine

Themenübersicht

Die Anmeldung für das Fallstudienseminar im SS 2022 ist vom 14. bis zum 28. März 2022 (12.00 Uhr) über ein Online-Fomular möglich.