Frequently Asked Questions

Hier finden Sie wichtige Fragen und Informationen, die in der Vergangenheit regelmäßig von Studierenden an den Lehrstuhl herangetragen wurden.

Bitte kontrollieren Sie vor dem Schreiben einer E-Mail an den Lehrstuhl, ob die von Ihnen zu stellende Frage nicht schon hier beantwortet wird. Fragen, die an dieser Stelle bereits eindeutig geklärt sind, werden von uns per E-Mail nicht beantwortet.

Allgemeine Anfragen:

Frage:
Wie erhalte ich die Zugangsdaten zum Download-Bereich des Lehrstuhls UTP?
Antwort:
Sie können sich mit Ihrer ZIM-Kennung anmelden.

Frage:
Wann findet die Klausureinsicht statt?
Antwort:
Im Regelfall findet die Klausureinsicht am Lehrstuhl UTP innerhalb von vier Wochen nach dem Start der Vorlesungen des darauf folgenden Semesters, bzw. Vorlesungsblocks statt. Dazu wird frühzeitig eine Ankündigung in die News auf der Lehrstuhl-Website eingestellt. Die Einsicht bezieht sich auf die Klausuren des ersten und zweiten Blocks des Vorsemesters.

Frage:
Ich bin am Tag der Klausureinsicht verhindert. Kann ich zu einem späteren Termin meine Klausur(en) einsehen?
Antwort:
Nein. Eine spätere Klausureinsicht ist ausgeschlossen. Sie können aber einen Vertreter (mit Vollmacht) zur Einsicht schicken.

Frage:
Ich kann meinen individuellen Klausureinsichtstermin nicht wahrnehmen. Muss ich dem zuständigen Mitarbeiter mitteilen, dass ich den Termin nicht wahrnehmen kann?
Antwort:
Ja. Sofern Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen können, teilen Sie dies bitte dem zuständigen Mitarbeiter mit.

Frage:
Wie soll ich eine E-Mail-Anfrage an den Lehrstuhl bzw. die wissenschaftlichen Mitarbeiter formulieren?
Antwort:
Ihre Anfrage sollte so formuliert sein, dass Sie den allgemeinen Grundsätzen der E-Mail-Kommunikation entspricht. Dazu verwenden Sie bitte neben einer aussagekräftigen Betreffzeile, eine Anrede sowie eine eindeutige Angabe des Absenders. Bei Fragen zu einzelnen Lehrveranstaltungen oder Klausuren bzw. dem Curriculum des Lehrstuhls UTP nennen Sie auch Ihren Studiengang, die Prüfungsordnung, Ihre Matrikel-Nummer und ggf. Schwerpunkt-, Wahlfach- bzw. Vertiefungsfach. Bitte beachten Sie, dass ohne die o.g. Angaben keine Beantwortung Ihrer E-Mail erfolgt.

Frage:
Kann ich vom Lehrstuhl UTP ein Referenzschreiben erhalten?
Antwort:
Ja. Bachelor- bzw. Master-Studierenden unseres Schwerpunktfaches bzw. unseres Vertiefungsfaches erstellen wir Referenzen für Bewerbungen bei (ausländischen) Universitäten und/oder Unternehmen. Bitte nehmen Sie dazu Kontakt mit einem/r wissenschaftlichen Mitarbeiter/in des Lehrstuhls (inklusive Lebenslauf, aktuellem Notenspiegel, Zeugnissen) auf, der/die mit Ihnen ein Gespräch zu Ihrer Motivation führen wird. Studierende, die nicht unser Schwerpunkt- bzw. Vertiefungsfach studieren, möchten wir bitten, von Anfragen hinsichtlich eines Referenzschreibens durch den Lehrstuhl UTP Abstand zu nehmen.

Bachelor-/Master-Arbeiten:

Frage:
Ich beabsichtige am Lehrstuhl UTP meine Bachelor-Arbeit zu schreiben. Was muss ich dabei beachten?
Antwort:
Sie müssen zunächst eine Veranstaltung zum wissenschaftlichen Arbeiten eines Lehrstuhls der Mercator School of Management besuchen. Ohne den Nachweis des Besuchs einer solchen Veranstaltung ist die Anmeldung der Bachelor-Arbeit nicht möglich. Für die Themenfindung setzen Sie sich bitte frühzeitig mit einer(m) wissenschaftlichen Mitarbeiter(in) des Lehrstuhls in Verbindung. Diese(r) wird mit Ihnen die verschiedenen möglichen Themenbereiche besprechen. Aufgrund der Forschungsausrichtung des Lehrstuhls UTP sollte eine thematische Affinität zur Telekommunikationswirtschaft gegeben sein.

Frage:
Ich möchte am Lehrstuhl UTP meine Master-Arbeit schreiben. Was muss ich dabei beachten?
Antwort:
Für die Themenfindung setzen Sie sich bitte frühzeitig mit einer(m) wissenschaftlichen Mitarbeiter(in) des Lehrstuhls in Verbindung. Diese(r) wird mit Ihnen die verschiedenen möglichen Themenbereiche besprechen.

Fragen zu einzelnen Veranstaltungen:

Frage:
An wen kann ich mich wenden, wenn ich eine Frage zu einer bestimmten Veranstaltung des Lehrstuhls UTP habe?
Antwort:
Bitte wenden Sie sich an den/die wissenschaftliche(n) Mitarbeiter(in), der auf der entsprechenden Veranstaltungsseite als Ansprechpartner genannt ist.

Frage:
Wo und wie kann ich ein Skript des Lehrstuhls UTP beziehen?
Antwort:
Alle relevanten Informationen zum Bezug eines Skriptes finden Sie hier.

Frage:
Woran kann ich erkennen, ob ich ein aktuelles Skript besitze?
Antwort:
Das Semester mit der jeweilig letzten Aktualisierung finden Sie hier. Sollten sich nur kleinere redaktionelle Änderungen ergeben haben, werden diese im jeweiligen Semester der Vorlesung im Download-Bereich bereitgestellt.

Frage:

Werden vorlesungsbegleitende Übungen oder Tutorien angeboten?
Antwort:
Übungen werden je nach Veranstaltung i.d.R. ein Mal im Semester während oder an Stelle der Vorlesung angeboten. Die entsprechenden Termine erfahren Sie rechtzeitig auf unserer Website. Informationen zu möglichen Tutorien erhalten Sie ausschließlich direkt von der Fachschaft BWL, die diese eigenständig organisiert und durchführt.

Fragen zu Klausuren/sonstigen Prüfungen:

Frage:
Gibt es eine Eingrenzung des Stoffes vor einer Klausur und wie lange ist diese gültig?
Antwort:

Für jede (!) angebotene Klausur des Lehrstuhls UTP wird eine Eingrenzung gemacht, die ausschließlich für das aktuelle Semester Gültigkeit hat. Im Regelfall wird diese am letzten Montag des Semesters nach der Veranstaltung für alle angebotenen Klausuren (auch Nachschreibklausuren) bekannt gegeben.

Im Sommersemester wird die Eingrenzung in der Regel am Ende der Veranstaltung „Operative Planung“ bekanntgegeben (Ausnahme: „Unternehmensführung in der TKW II“ - diese Eingrenzung wird am Ende der entsprechenden Vorlesung mitgeteilt).

Im Wintersemester wird die Eingrenzung im Regelfall am Ende der Veranstaltung „Unternehmensführung in der TKW I“ bekanntgegeben (Ausnahmen: „Planung und Organisation“ und „Strategische Unternehmensführung II“ - diese Eingrenzungen werden gegen Ende der jeweiligen Vorlesung mitgeteilt).

Bitte beachten Sie dazu die Ankündigungen in den Lehrstuhl-News auf unserer Website.

 

Frage:
Sind die nicht in der Vorlesung besprochenen Folien in den eingegrenzten Kapiteln klausurrelevant?
Antwort:
Ja. Alle Folien in den eingegrenzten Kapiteln sind für die Klausur relevant.

Frage:
Wann erfahre ich die Eingrenzungen zu den Klausuren des Lehrstuhls UTP?
Antwort:
Die Eingrenzungen gibt Prof. Gerpott im Regelfall in den letzten Vorlesungen des Semesters bekannt. Dies ist der einzige Termin, an dem der Lehrstuhl diese Informationen herausgibt. An diesem Termin werden die Eingrenzungen für alle Klausuren (auch Nachschreibklausuren) bekanntgegeben. Bitte sehen Sie von einer nachträglichen Kontaktierung der Mitarbeiter ab, um die Eingrenzung zu erfahren.

Frage:
Kann ich mir alte Klausuren aus dem Download-Bereich des Lehrstuhls UTP herunterladen?
Antwort:
Nein. Die Klausuren werden der Fachschaft in jedem Semester als Kopiervorlage zur Verfügung gestellt.

Frage:
Welche Hilfsmittel sind bei Klausuren des Lehrstuhls UTP erlaubt?
Antwort:
Als Hilfsmittel bei den vom Lehrstuhl UTP gestellten Klausuren ist ausschließlich ein nicht-programmierbarer Taschenrechner erlaubt. Alle weiteren möglichen Hilfsmittel (z.B. Gesetzestexte) sind nicht zugelassen.

Frage:
Besteht bei Klausuren die Möglichkeit einer Vorkorrektur?
Antwort:
Grundsätzlich wird eine Vorkorrektur nur in besonderen Fällen (z.B. Dritter Versuch) vorgenommen. Bitte wenden Sie sich dazu vor dem Klausurtermin formlos per E-Mail an den für die jeweilige Veranstaltung zuständigen wissenschaftlichen Mitarbeiter.

Frage:
Besteht die Möglichkeit einer mündlichen Prüfung?
Antwort:
Nein. Um eine Gleichbehandlung aller Studierenden bei Prüfungen sicherzustellen, können Sie an unserem Lehrstuhl keine mündlichen Prüfungsleistungen erbringen.

Frage:
Welche Formalia muss ich bei der Ausarbeitung einer wissenschaftlichen Arbeit am Lehrstuhl UTP beachten? Bzw. weichen die Formalia von denen des MSM-Leitfadens ab?
Antwort:
Ja. Es gibt einen lehrstuhleigenen Leitfaden. Ausführliche Gestaltungshinweise zur Anfertigung einer wissenschaftlichen Arbeit an unserem Lehrstuhl finden Sie im Downloadbereich. 

Stand: 31.07.2017 – 12:00 Uhr
Der Inhalt dieser Seite wird sukzessive ausgebaut.

p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 12.0px 'Helvetica Neue'; color: #454545}